Auf zum Bundesfinale

Die Wartezeit hat endlich ein Ende und das Fußballteam unserer Schule um die Trainer Herrn Kruse und Herrn Sembritzki startete am heutigen Vormittag zum Bundesfinale nach Thüringen. In der Sportschule Bad Blankenburg treffen sie auf hochkarätige Teams aus ganz Deutschland und vertreten unser Bundesland Niedersachsen. Mit viel Optimismus und Freude verabschiedete unsere Schulleiterin Frau Lindemann das Team und übergab noch vor Abreise eine Überraschung des Lüneburger Fachhaus’ Oskar Mundinus: Über das Sponsoring der Getränkeflaschen für das Bundesfinale hat sich das ganze Team sehr gefreut. Herzlichen Dank!

Vor der Abreise wurde das Team um Herrn Kruse sowohl von der Lünepost (Ausgabe von Samstag, siehe Bildergalerie) als auch von MTV Lüneburg interviewt.

Link zur Lünepost-Ausgabe (S. 8): https://luenepost.de/epaper/0bbc8e60b7fa26cd916a7534799e9c8f/LP-16_09_2023.pdf

Link zum MTV-Interview: https://www.mtv-treubund-fussball.de/8-mtv-junioren-stehen-beim-dfb-schul-cup-im-bundesfinale

Die Spiele und die Ergebnisse können live mitverfolgt werden: https://www.fussball.de/spieltag/gruppe-a-deutschland-d-junioren-turnier-d-junioren-saison2324-deutschland/-/staffel/02MVJ5G8BS000000VS5489B3VV5I8PDF-G#!/section/matches

Sie möchten bzw. du möchtest aber das Turnier aus Sicht unserer Mannschaft mitverfolgen? Dann schau auf unserem Instagram-Account vorbei: www.instagram.com/gymnasium_johanneum

Die gesamte Schulgemeinschaft drückt unserer Mannschaft die Daumen und freut sich auf viele tolle Momente im Bundesfinale – ihr habt es euch verdient!

Weitere Nachrichten